Springe zum Inhalt

Actioncam

Damit der Hund mal die Welt aus seiner Sicht zeigen kann, ist eine Actioncam eine höchst interessante Anschaffung. Da sehr viele Hunde aber meist doch mit der Nase am Boden laufen (es könnte ja doch eine interessante Spur zu finden sein), ist es fast besser, die Cam auf dem Rücken zu befestigen. Für die Befestigung der Kamera auf dem Hunde Rücken gibt es entsprechende Halterungen bzw. entsprechendes Hundegeschirr. Da wird die Aktioncam, gerne in einem wasserdichtem Gehäuse, befestigt und dann läuft sie mit. Bzw. der Hund läuft und die Camera nimmt auf.